Navigation – Sextant

Navigation

Sextant

Der Sextant ist ein sehr präzises Winkelmessinstrument mit Lichtfiltern, da zum Beispiel auch der Winkel von Sonne zu Horizont bestimmt wird.
Ein Sextant kann zur astronomischen sowie zur terrestrischen Navigation (z.B. Peilung, Kreuzpeilung etc.) verwendet werden.
Der Sextant gilt für viele Yachten als Backup-System fürs GPS (dessen Daten aus militärischen Gründen verfälscht werden dürfen bzw. das sich bei einem Gewitter durch statische Aufladung funktionsuntüchtig werden kann.
Zur Messung (hier zum Beispiel: Winkel Horizont – Sonnenunterrand) stellt man den Sextanten auf den geschätzten erwarteten Winkel ein, wählt geeignete Lichtfilter, visiert auf der linken Seite den Horizont und sucht durch seitliches Schwenken des Sextanten den Horizont nach dem gewünschten Gestirn (hier Sonne) ab.

Keine Kommentare möglich.