Logge

Die Logge ist ein kleines Schaufelrad, das ca. im vorderen Drittel des Bootes ganz unten am Unterwasserschiff (neben dem Echolot) befestigt ist und die Geschwindigkeit durchs Wasser mit magnetische Impulsen misst. Da sie oftmals nicht genau mittig montiert ist, kann es sein, dass sie auf dem einen Bug mehr anzeigt als auf dem anderen.
Wenn die Logge mal nichts mehr anzeigt, kann das daran liegen, dass sie durch Bewuchs beeinträchtigt wird und sich nicht mehr frei drehen kann. Dann kann man die Logge ausbauen, das Loch zwischenzeitlich mit einem Blindstopfen schnell wieder verschließen, den Impeller (Logge) reinigen und wieder einbauen.
Bei diesem Vorgehen kommen einige Liter Wasser ins Boot, deshalb sollte die Logge schnell ausgebaut werden und das Loch sofort wieder mit einem Blindstopfen verschlossen werden.

Keine Kommentare möglich.