Lenzpumpe

An Bord gibt es neben der obligatorischen Handlenzpumpe oft auch eine elektrische Lenzpumpe.
Die Lenzpumpe ist in der Bilge, also dem tiefsten Punkt der Yacht angebracht, wo das Wasser im Fall einer Leckage zusammenläuft.
Wichtig ist natürlich, die Leckage sofort zu finden und zu beheben, zum Beispiel indem man ein Segel an der Bordwand außen positioniert etc.

Keine Kommentare möglich.